Ri-flection ~ Letting go

You have to give up the things that weigh you down.

Loszulassen heißt noch lange nicht aufzugeben. Aufzugeben noch lange nicht loszulassen.

Oft, hängt man an etwas fest, an Dingen, Situationen, Lebensumstände, Menschen.. die einem schon sehr lange nicht mehr gut tun, und trotzdem will man nicht ‘aufgeben’..nicht loslassen.

Am Ende, entscheidet man sich dann, für das Etwas und gegen sich selbst..

Aus Angst, vor Veränderung. Vor Verlust.

Das Festhalten ist es jedoch, was die Angst fördert und leid verursacht und keinen Platz lässt für Frieden.

Loslassen ist eines der schwersten Prozesse im Leben. Deshalb ist das Gefühl der Leichtigkeit so stark danach.
An einem selbst liegt es, sich den Raum und die Zeit dafür zu geben.

Mit dieser Erkenntnis wünsche ich eine schöne Woche und bis bald.

Bacii
Riana M

Cover picture: Soulprint Fotodesign


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s